Mai
    23
    Do
    2019
    Maiandacht – GOTT UND DIE FRAU @ Kirche St. Agatha
    Mai 23 um 18:00 – 18:45
    Maiandacht - GOTT UND DIE FRAU @ Kirche St. Agatha

    Meditative Feiern mit Wort und Klang mit Pia Maria Hirsiger.

    Zum tieferen Verständnis der Frau und des Weiblichen aus christlicher Sicht auf dem Hintergrund der aktuellen kirchlichen Situation.

    1. Abend: Eva und die Sünde. Warum wird die Sünde mit der Frau in Verbindung gebracht?

    2. Abend: Der Ehebruch der Tochter Zion: Das Volk Israel als geliebtes Weib Gottes

    3. Abend: Maria, die Sündenlose: Was bedeutet sündenlos?

    4. Abend: Maria Magdalena, Apostelin der Apostel: Die erste Tochter Marias

    5. Abend: Die Kirche – Gemeinschaft der Sünder. Das neue Gottesvolk als die werdende Braut

    Musikalische Begleitung: Philippe Frey

    Bild © Adobe Stock – Fluenta

    Mai
    30
    Do
    2019
    Maiandacht – GOTT UND DIE FRAU @ Kirche St. Agatha
    Mai 30 um 18:00 – 18:45
    Maiandacht - GOTT UND DIE FRAU @ Kirche St. Agatha

    Meditative Feiern mit Wort und Klang mit Pia Maria Hirsiger.

    Zum tieferen Verständnis der Frau und des Weiblichen aus christlicher Sicht auf dem Hintergrund der aktuellen kirchlichen Situation.

    1. Abend: Eva und die Sünde. Warum wird die Sünde mit der Frau in Verbindung gebracht?

    2. Abend: Der Ehebruch der Tochter Zion: Das Volk Israel als geliebtes Weib Gottes

    3. Abend: Maria, die Sündenlose: Was bedeutet sündenlos?

    4. Abend: Maria Magdalena, Apostelin der Apostel: Die erste Tochter Marias

    5. Abend: Die Kirche – Gemeinschaft der Sünder. Das neue Gottesvolk als die werdende Braut

    Musikalische Begleitung: Philippe Frey

    Bild © Adobe Stock – Fluenta

    Jun
    8
    Sa
    2019
    SEQUENTIA Abendgebet @ Stadtkloster Zürich, Bullingerkirche am Bullingerplatz, 8004 Zürich
    Jun 8 um 19:00 – 20:00
    SEQUENTIA Abendgebet @ Stadtkloster Zürich, Bullingerkirche am Bullingerplatz, 8004 Zürich

    Die mehrstimmigen Gesänge sind von der Ostkirche und den neuen Gemeinschaften in Frankreich inspiriert und laden ein zum Mitsingen oder inneren Mitgehen. Mit einem Impuls und Stille zum Auftanken in der Gegenwart Gottes.

    Für Interessierte beginnt das Einsingen um 18.15 Uhr.

    Jul
    14
    So
    2019
    ABENDGEBET vierstimmig @ Kloster Fahr, 8103 Unterengstringen
    Jul 14 um 16:00 – 17:00
    ABENDGEBET vierstimmig @ Kloster Fahr, 8103 Unterengstringen

    Wir laden Sie herzlich ein!
    Das Abendgebet der Kirche – die Vesper – ist Teil der grossen Liturgie, die rund um die Welt täglich gefeiert wird.
    Mit Psalmen, Hymnen und Gebeten wird Gott gelobt, das eigene Menschsein genährt und erleuchtet.
    Sie sind eingeladen zum Mitsingen oder hörenden Dasein.
    Mit einer Auslegung der Heiligen Schrift wollen wir unsere Gotteserkenntnis vertiefen.

    Für Interessierte beginnt das Einsingen um 15.00 Uhr.

    Aug
    11
    So
    2019
    ABENDGEBET vierstimmig @ Kloster Fahr, 8103 Unterengstringen
    Aug 11 um 16:00 – 17:00
    ABENDGEBET vierstimmig @ Kloster Fahr, 8103 Unterengstringen

    Wir laden Sie herzlich ein!
    Das Abendgebet der Kirche – die Vesper – ist Teil der grossen Liturgie, die rund um die Welt täglich gefeiert wird.
    Mit Psalmen, Hymnen und Gebeten wird Gott gelobt, das eigene Menschsein genährt und erleuchtet.
    Sie sind eingeladen zum Mitsingen oder hörenden Dasein.
    Mit einer Auslegung der Heiligen Schrift wollen wir unsere Gotteserkenntnis vertiefen.

    Für Interessierte beginnt das Einsingen um 15.00 Uhr.

    Sep
    8
    So
    2019
    ABENDGEBET vierstimmig @ Kloster Fahr, 8103 Unterengstringen
    Sep 8 um 16:00 – 17:00
    ABENDGEBET vierstimmig @ Kloster Fahr, 8103 Unterengstringen

    Wir laden Sie herzlich ein!
    Das Abendgebet der Kirche – die Vesper – ist Teil der grossen Liturgie, die rund um die Welt täglich gefeiert wird.
    Mit Psalmen, Hymnen und Gebeten wird Gott gelobt, das eigene Menschsein genährt und erleuchtet.
    Sie sind eingeladen zum Mitsingen oder hörenden Dasein.
    Mit einer Auslegung der Heiligen Schrift wollen wir unsere Gotteserkenntnis vertiefen.

    Für Interessierte beginnt das Einsingen um 15.00 Uhr.

    Sep
    14
    Sa
    2019
    SEQUENTIA Abendgebet @ Stadtkloster Zürich, Bullingerkirche am Bullingerplatz, 8004 Zürich
    Sep 14 um 19:00 – 20:00
    SEQUENTIA Abendgebet @ Stadtkloster Zürich, Bullingerkirche am Bullingerplatz, 8004 Zürich

    Die mehrstimmigen Gesänge sind von der Ostkirche und den neuen Gemeinschaften in Frankreich inspiriert und laden ein zum Mitsingen oder inneren Mitgehen. Mit einem Impuls und Stille zum Auftanken in der Gegenwart Gottes.

    Für Interessierte beginnt das Einsingen um 18.15 Uhr.

    Okt
    12
    Sa
    2019
    SEQUENTIA Abendgebet @ Stadtkloster Zürich, Bullingerkirche am Bullingerplatz, 8004 Zürich
    Okt 12 um 19:00 – 20:00
    SEQUENTIA Abendgebet @ Stadtkloster Zürich, Bullingerkirche am Bullingerplatz, 8004 Zürich

    Die mehrstimmigen Gesänge sind von der Ostkirche und den neuen Gemeinschaften in Frankreich inspiriert und laden ein zum Mitsingen oder inneren Mitgehen. Mit einem Impuls und Stille zum Auftanken in der Gegenwart Gottes.

    Für Interessierte beginnt das Einsingen um 18.15 Uhr.

    Okt
    13
    So
    2019
    ABENDGEBET vierstimmig @ Kloster Fahr, 8103 Unterengstringen
    Okt 13 um 16:00 – 17:00
    ABENDGEBET vierstimmig @ Kloster Fahr, 8103 Unterengstringen

    Wir laden Sie herzlich ein!
    Das Abendgebet der Kirche – die Vesper – ist Teil der grossen Liturgie, die rund um die Welt täglich gefeiert wird.
    Mit Psalmen, Hymnen und Gebeten wird Gott gelobt, das eigene Menschsein genährt und erleuchtet.
    Sie sind eingeladen zum Mitsingen oder hörenden Dasein.
    Mit einer Auslegung der Heiligen Schrift wollen wir unsere Gotteserkenntnis vertiefen.

    Für Interessierte beginnt das Einsingen um 15.00 Uhr.

    Nov
    9
    Sa
    2019
    SEQUENTIA Abendgebet @ Stadtkloster Zürich, Bullingerkirche am Bullingerplatz, 8004 Zürich
    Nov 9 um 19:00 – 20:00
    SEQUENTIA Abendgebet @ Stadtkloster Zürich, Bullingerkirche am Bullingerplatz, 8004 Zürich

    Die mehrstimmigen Gesänge sind von der Ostkirche und den neuen Gemeinschaften in Frankreich inspiriert und laden ein zum Mitsingen oder inneren Mitgehen. Mit einem Impuls und Stille zum Auftanken in der Gegenwart Gottes.

    Für Interessierte beginnt das Einsingen um 18.15 Uhr.

    Menü